Echter Bauernhof mit

Tiererlebnis

Ein echtes Erlebnis für Groß und Klein

Tiererlebnis

Ein echter Bauernhof mit vielen großen und kleinen Tieren. Da ist für jeden was dabei.
Die vielen Tiere sind auf der Weide oder in ihren Ställen untergebracht. Da braucht ihr schon eine gewisse Zeit bis ihr bei allen gewesen seid.
Pony „Wicky“ und die Esel „Suleika“ und „Camillo“ lassen sich gerne putzen und machen auch einen Spaziergang mit euch.
Hofhund „Elli“ ist ein ständiger Begleiter und passt auf euch auf. Wenn die Katzen nicht beim Mäusefangen sind, lassen sie sich gerne streicheln.
Beim Füttern der Hasen im begehbaren Hasenstall, sowie beim Besuchen der Schafe auf der Weide – da vergeht schon mal der halbe Vormittag.

Tiere auf Gut Grasleiten

  • Mutterkühe, die mit ihren Kühen auf der Weide grasen
  • Schafe, die um die Fischteiche die Landschaftspflege erledigen
  • Schweine, die zeitig ins Winterquartier wandern
  • Hühner, die für euch das Frühstücksei legen
  • Hasen, die sich freuen, wenn ihr sie mit Gras versorgt
  • Ponys die gestriegelt und geritten werden wollen
  • Esel, die manchmal richtig stur sind
  • Fische, die beim Füttern das Wasser zum brodeln bringen
  • Katzen, die gekrault werden wollen
  • Hofhund Elli, die mit euch einen Ausflug in die Natur macht

Pony- und EselReiten

Putzen, striegeln und dann auf einem Pony oder Esel geführt werden, ist besonders für Mädchen ein muss.
Zweimal in der Woche ist Bauer Alois dabei, wenn ihr von euren Eltern um den Hof geführt werdet.
Wer sich mit Pferden auskennt oder sich das zutraut, darf natürlich jederzeit mit den Eltern einen Spaziergang auf dem Rücken der Huftiere machen.
Nur denkt daran – die Esel gehen immer nur zu zweit.

Großes hasengehege

Unser großer begehbarer Hasenstall ist ein Traum für Groß und Klein. Mitten unter den Häschen fängt man schon mal zum träumen an, wenn sie einem auf den Schoß hüpfen und das Gras aus der Hand fressen. Auch Meerschweinchen sind unter den Kaninchen.

Eier aus dem Hühnerstall

Wenn die Hühner morgens ihr Frühstück verdrückt haben, dann geht´s an die Arbeit.
Meist zwischen 8:00 – 12:00 Uhr legen die Hühner im mobilen Freilandstall die Eier.
Die frisch gelegten, noch warmen Eier dürft ihr auch direkt aus dem Legenest holen.
Oder ihr geht in den Hofladen und seht nach, ob dort noch welche sind.

Film Ponyreiten

Reiterlebnis

Video abspielen
Scroll to Top